Slowenien-Rundfahrt: Ponzi verteidigt Gesamtführung

Impey siegt und genießt

Foto zu dem Text "Impey siegt und genießt"
Daryl Impey (Orica-GreenEdge) | Foto: ROTH

15.06.2012  |  (rsn) - Ex-NetApp-Profi Daryl Impey (Orica-GreenEdge) hat die 2. Etappe der Slowenien-Rundfahrt (Kat. 2.1) gewonnen. Der Südafrikaner setzte sich nach 177 Kilometern von Kocevje nach Metlika vor dem Italiener Simone Ponzi (Astana) durch. Der Auftaktsieger verteidigte mit Rang zwei seine Führung in der Gesamtwertung.

Platz drei in der Tageswertung ging an Ponzis Landsmann Diego Ulissi (Lampre-ISD), der die Rundfahrt im vergangenen Jahr gewann.

Für den 27 Jahre alten Impey war es nach einem Etappensieg bei der Baskenland-Runfahrt der zweite Saisonerfolg. "Es gibt Jahre, da läuft nichts, und Jahre, da läuft alles. Ich genieße den Moment", so Impey.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Volta Ciclista a Catalunya (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)