Petacchi und Hondo nicht dabei

Scarponi und Cunego führen Lampre-ISD beim Giro an

Foto zu dem Text "Scarponi und Cunego führen Lampre-ISD beim Giro an"
Michele Scarponi und Damiano Cunego (Lampre-ISD) bei Tirreno-Adriatico 2011 | Foto: ROTH

27.04.2012  |  (rsn) – Angeführt von Titelverteidiger Michele Scarponi, der nach der Disqualifikation von Alberto Contador vom zweiten auf den ersten Platz vorgerückt war, und dessen italienischen Landsmann Damiano Cunego tritt das italienische Lampre-ISD-Team beim am 5. Mai im dänischen Herning beginnenden 95. Giro d`Italia an.

Nicht im Aufgebot dabei sind dagegen Sprinter Alessandro Petacchi und sein deutscher Anfahrer Danilo Hondo. Stattdessen setzt die Teamleitung des italienischen WorldTouur-Rennstalls diesmal ganz auf die Gesamtwertung.

Mit dem Polen Przemyslaw Niemiec sowie den Italienern Matteo Bono, Adriano Malori, Daniele Pietropolli, Daniele Righi, Alessandro Spezialetti und Diego Ulissi haben Scarponi und Cunego, Giro-Sieger des Jahres 2004, starke Helfer an ihrer Seite.

Das Lampre-ISD-Aufgebot: Michele Scarponi, Damiano Cunego, Przemyslaw Niemiec, Matteo Bono, Adriano Malori, Daniele Pietropolli, Daniele Righi, Alessandro Spezialetti, Diego Ulissi

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)