Auch Gastauer im Aufgebot

Ag2R schickt wieder Gadret und Dupont zum Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Ag2R schickt wieder Gadret und Dupont zum Giro d´Italia"
John Gadret (Ag2R) | Foto: ROTH

25.04.2012  |  (rsn) – Mit dem Vorjahresdritten John Gadret startet die französische Ag2r-Equipe beim kommenden Giro d’Italia (5. – 27. Mai). Der 33 Jahre alte Franzose hatte im vergangenen Jahr die 11. Etappe in Castelfidardo gewonnen und in der Endabrechnung der Italien-Rundfahrt Rang vier belegt. Aufgrund der Dopingsperre gegen Alberto Contador (Saxo Bank) und der damit verbundenen Annullierung von dessen Gesamtsieg wird Gadret nunmehr auf Rang drei geführt.

Im neun Fahrer starken Ag2R-Aufgebot steht auch Gadrets Landsmann Hubert Dupond, der beim Giro 2011 ebenfalls zu überzeugen wusste und Rang elf des Gesamtklassemnets belegte. In den Sprintankünften setzt das Team auf Neuzugang Manuel Belleti. Der 26 Jahre alte Italiener gewann beim Giro 2010 die 13. Etappe, wartet aber wie sein ganzes Team in diesem Jahr noch auf einen Sieg.

Ebenfalls nominiert wurde der Luxemburger Ben Gastauer, der im vergangenen Jahr sein Debüt bei der Italien-Rundfahrt gab.

Das Ag2R-Aufgebot: John Gadret, Manuel Belletti, Julien Bérard, Guillaume Bonnafond, Hubert Dupont, Ben Gastauer, Gregor Gazvoda, Matteo Montaguti, Matthieu Perget

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)