Hosking gewinnt Eintagesrennen Halle-Buizingen

Deutsches Team Specialized-Lululemon feiert nächsten Sieg

Foto zu dem Text "Deutsches Team Specialized-Lululemon feiert nächsten Sieg "
Chloe Hosking (Specialized-Lululemon) | Foto: ROTH

15.04.2012  |  (rsn) – Das mit einer deutschen Lizenz ausgestattete Specialized-Lululemon-Team hat nach einer überzeugenden Vorstellung beim belgischen Eintagesrennen Halle-Buizingen einen Sieg einfahren können. Im Sprint einer 40 Fahrerinnen starken Spitzengruppe setzte sich die US-Amerikanerin Chloe Hosking vor der Schwedin Emma Johansson (Hitec) und der Niederländerin Liesbet De Vocht (Rabobank) durch.

Die 21-jährige Hosking, die bereits vor fünf Wochen in den Niederlanden das Eintagesrennen Drentse 8 Van Dwingeloo gewinnen konnte, profitierte im Finale von ihrem Sprintzug, bestehend aus der Kanadierin Carla Hughes, der Niederländerin Ellen Van Dijk und der Deutschen Meisterin Ina Teutenberg. „Carla und Ellen haben mich bis 450 Meter vor dem Ziel gebracht, dann übernahm Ina bis zu den letzten 150 Metern“. Einen solchen Sprintzug zu haben, war definitiv ein Vorteil“, erklärte Hosking nach dem Rennen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)