Polen unterschreiben beim ProContinental-Team

Moraijko und Rutkiewicz wechseln zu CCC Polsat

Foto zu dem Text "Moraijko und Rutkiewicz wechseln zu CCC Polsat"
Moraijko wechselt zu CCC Foto: ROTH

24.08.2010  |  (rsn/wowo) - Der amtierende polnische Straßenmeister Jacek Morajko wechselt seinen Arbeitsgeber. Morajko wird zur neuen Saison bei der einzigen polnischen Professional-Continental-Mannschaft CCC Polsat Polkowice anheuern.

Der 29-Jährige gewann unter anderem die Gesamtwertung der Tour of Malopolska (Kat. 2.2) und die Rundfahrt Course de Solidarnosc et des Champions Olympiques (Kat. 2.1). Von 2003 bis 2008 startete Morajko für mehrere portugiesische Teams. Vor zwei Jahren unterschrieb er einen Vertrag mit Mroz ActiveJet, dem Nachfolgeteam von Mroz Continental.

Auch Marek Rutkiewicz zieht es nach CCC Polsat. Morajkos aktueller Teamgenosse entschied in diesem Jahr das Mehrtagesrennen Szlakiem Grodow Piastowskich für sich. Bei der Polen-Rundfahrt wurde er Siebter. Rutkiewicz fuhr in seiner Radsportkarriere schon für die beiden französischen Mannschaften Cofidis und RAGT. Allerdings war er in die Cofidis-Affäre um den Masseur Bogdan Madejak verwickelt, der die Rennfahrer mit Dopingmitteln versorgt haben soll. Rutkiewicz wurde wegen mangelnder Beweise nicht für schuldig erklärt, aber er musste Frankreich verlassen und nach Polen zurückkehren.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)