Nach vier Jahren bei Omega Pharma-Lotto

Hoste vor Wechsel zu Katjuscha

Foto zu dem Text "Hoste vor Wechsel zu Katjuscha"
Leif Hoste (Omega Pharma-Lotto) Foto: ROTH

03.08.2010  |  (rsn) – Der Belgier Leif Hoste wird in der kommenden Saison wohl für Katjuscha fahren. Der 33 Jahre Klassikerspezialist nannte seinen Wechsel vom belgischen Omega Pharma-Lotto-Rennstall zum russischen ProTour-Team als zu “91 Prozent sicher”.

Der dreimalige Zweite der Flandern-Rundfahrt (2004, 2006, 2007) kam Anfanf 2007 zu Omega Pharma-Lotto, stand dort zuletzt aber im Schatten seines Landsmanns Philippe Gilbert. „Ich habe meine Zeit bei Lotto genossen, aber ein Wechsel zu Katjuscha wäre eine neue Herausforderung“, erklärte Hoste im belgischen Sportkanal Sporza. „Ich könnte bleiben, wo ich bin, aber was man (die Katjuscha-Teamleitung, d. Red.) mir anbot, hat sich gut angehört, sowohl in finanzieller als auch in sportlicher Hinsicht.“

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 58° G.P. Palio del Recioto - (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Croatia (2.1, CRO)