Italiener gibt sein Debüt

Reda ersetzt Boonen bei der Tour de France

29.06.2010  |  (rsn) - Francesco Reda wird im Tour-Aufgebot des belgischen Quick Step-Teams den Platz des verletzten Kapitäns Tom Boonen einnehmen. Der 27 Jahre alte Italiener wird sein Debüt bei der Frankreich-Rundfahrt geben. Das Team hatte als Ersatz den Belgier Wouter Weylandt nominieren wollen. Der 25-Jährige stand aber nicht auf der Liste jener 15 Fahrer, die früher im Jahr dem Tour-Organisator ASO gemeldet worden war.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine