Solo-Sieg in Erfurt

Degenkolb neuer deutscher U23-Meister

Foto zu dem Text "Degenkolb neuer deutscher U23-Meister"
John Degenkolb (Thüringer Energie Team) gewinnt in Erfurt die Deutschen Straßenmeisterschaften der U23. Foto: ROTH

13.06.2010  |  (rsn) - John Degenkolb (Thüringer Energie Team) ist neuer deutscher U23-Straßenmeister. Der 21-Jährige setzte sich am Nachmittag in Erfurt als Solist vor Michael Koch (LKT-Team Brandenburg) durch. Rang drei ging an Martin Gründer (KED-Bianchi-Berlin).

Degenkolb hatte sich mit einer Attacke auf der vorletzten Runde aus dem Feld gelöst und einen knappen Vorsprung ins Ziel gerettet. Auch Koch, der sich auf die Verfolgung von Degenkolb gemacht hatte, kam noch vor der ersten Gruppe ins Ziel, aus der heraus Gründer den Sprint gewann.

Degenkolb, der in seiner Heimat den fünften Saisonsieg feierte, tritt die Nachfolge von Dominik Nerz an, der jetzt in der ProTour für Milram fährt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)