Steensen bleibt bei Saxo Bank

Van Impe verlängert bei Quick.Step

Foto zu dem Text "Van Impe verlängert bei Quick.Step"

Kevin Van Impe (Quick Step) gewinnt das 64. Dwars Door Vlaanderen

Foto: ROTH

03.09.2009  |  (rsn) - Der Belgier Kevin van Impe hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Quick.Step verlängert. Van Impe hat sich bis Ende 2011 an das belgische ProTour-Team gebunden. Seinen einzigen Saisonsieg feierte der 28-Jährige beim Eintagesrennen Dwaars door Vlaanderen (Kat. 1.1). Seit Ende März bestritt der Belgier aufgrund von Verletzungsproblemen kein Rennen mehr.

"Die Vertragsverlängerung bedeutet mir sehr viel. Ich hatte in diesem Jahr sehr viel Pech", so Van Impe.

Der Däne André Steensen bleibt seinem Arbeitgeber ebenfalls erhalten. Der 21-Jährige bekam bei Saxo Bank eine Vertragsverlängerung um ein Jahr. Steensens bestes Resultat in diesem Jahr war ein achter Etappenrang bei der Tour de Wallonie.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine