Im ersten Rennen nach der Dopingsperre

Petacchi gewinnt Auftakt der Tour of Britain

07.09.2008  |  (rsn) - Gelungenes Comeback für Alessandro Petacchi. Der ehemalige Milram-Sprinter gewann im ersten Rennen nach seiner abgelaufenen Dopingsperre für seinen neuen Arbeitgeber LPR Brakes die 1. Etappe der Tour of Britain. Im Sprint setzte sich der Italiener gegen den Briten Rob Hayles (Team Great Britain) und den Schweden Magnus Backstedt (Garmin Chipotle) durch.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine