U23

Tony Martin verzichtet auf WM-Zeitfahren

24.09.2007  |  (Ra) - Wegen einer gerade erst überstandenen leichten Erkältung verzichtet Mit-Favorit Tony Martin (Erfurt)auf das Zeitfahren der WM in Stuttgart. Wie der BDR mitteilt, will sich der T-Mobile-Neuzugang (ab 2008) ganz auf das Straßenrennen konzentrieren. Seinen Startplatz neben dem Deutschen Meister Marcel Kittel (Ichtershausen) wird Stefan Schäfer (Cottbus) einnehmen, der 2006 in Salzburg Platz 6 im Kampf gegen die Uhr in der Nachwuchsklasse belegt hatte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)