Vuelta

Piepoli und Martinez zur 12. Etappe nicht mehr angetreten

13.09.2007  |  (Ra) - Der Italiener Leonardo Piepoli (Saunier Duval) und der Spanier Egoi Martinez (Discovery Channel) sind zur 12. Etappe der Vuelta a Espana nicht mehr angetreten. Piepoli, der Führender in der Bergwertung war, ist nach Italien zurückgereist, weil seine Frau nach der Geburt des gemeinsamen Kindes erkrankt ist. Martinez war auf der 11. Etappe am Mittwoch in einen Sturz verwickelt. Nach seiner Aufgabe hat Discovery nur noch fünf Fahrer im Rennen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)