Carl Naibo wechselt zu Ag2r

Ein Helfer für Mancebo

Von Matthias Seng

11.08.2005  |  Der Franzose Carl Naibo wird in der nächsten Saison Profi und von seinem bisherigen Team Bretagne-Jean Floc'h zum Continental-Team Ag2R wechseln. Der 23 jährige Nachwuchsfahrer, der in dieser Woche die Tour de l'Ain gewinnen konnte, hat einen Zweijahresvertrag beim Rennstall von Teammanager Vincent Lavenu unterzeichnet.

Ag2R hatte in den vergangenen Wochen bereits Christophe Moreau und Francisco Mancebo verpflichtet. Für den Spanier, Vierter der diesjährigen Tour, soll Naibo bei der Frankreich-Rundfahrt 2006 Helferdienste verrichten.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Flèche Wallonne (1.UWT, BEL)
  • Radrennen Männer

  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Croatia (2.1, CRO)