TIS-Sixdays-Night und Derny Weltcup

Die Elite des Bahnradsports trifft sich in Oberhausen

02.08.2005  |  Nach einem Jahr Pause und unter neuer Organisation trifft sich erneut die Elite des Bahnradsports zu einem Stelldichein auf der Radrennbahn in Oberhausen. Der RSV Edelweiss Oberhausen e.V. präsentiert zusammen mit dem Radsporthaus Maier und der Firma WME-Weispfennig Marketing & Events auf der vereinseigenen Radrennbahn einen Abend lang alle Disziplinen der großen Sechs-Tage-Rennen.

Im internationalen Fahrerfeld finden sich hochkarätige Sportler wie die Schweizer Rekordsieger der großen Sech-Tage-Rennen Bruno Risi und Kurt Betschart, der zweimalige Olympiasieger und sechsfache Weltmeister Jens Lehmann, der australische Olympiasieger Scott McGrory, Andreas Kappes - der bereits beim Giro d'Italia eine Etappe gewinnen konnte - sowie Lokalmatador und Weltmeister Erik Weispfennig, der zusammen mit seinem Partner – dem Olympiasieger Stefan Steinweg - an den Start geht. In letzter Minute konnten die amtierenden Weltmeister aus England, Ed Clancy und Mark Cavendish verpflichtet werden, die auf der Oberhausener Bahn ihr Debüt geben werden.

Neben dem hochkarätigen Fahrerfeld auf der Bahn treffen sich etliche Größen vergangener Tage zu einem „ehemaligen Stammtisch“. Gregor Braun, Günther Haritz, die Gebrüder Betz und Willi Altig werden an der geselligen Runde teilnehmen.

Im Rahmenprogramm zeigt sich unter anderem die Tanzgruppe „No Limits“ von ihrer besten Seite. Auch die kleineren Gäste werden nicht zu kurz kommen. Mit einer Hüpfburg und weiteren Kinderanimationen steht einem kurzweiligen Abend nichts im Wege. Für das leibliche Wohl hält der RSV Edelweiss Oberhausen in gewohnter Art Leckereien vom Grill sowie Kaffee und Kuchen bereit.

Als Sprecher wird Christian Stoll – Stadionsprecher von Werder Bremen und dem Bremer Sechs-Tage-Rennen – die Besucher auf dem aktuellen Stand halten.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse für € 6,-- erhältlich. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.six-days-night.de

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tokyo 2020 Test Event (1.2, JPN)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)