Einstand nach Maß für Team Sparkasse

André Schulze holt 3. Saisonsieg

01.04.2005  |  Die Team Sparkasse Neuverpflichtung André Schulze hat auch 2005 das Siegen nicht verlernt. Am Wochenende konnte er in Braunschweig seinen ersten Sieg in der laufenden Saison feiern. Beim Rennen „Rund im Prinzenpark“ gehörte der Sprinter zu den schnellsten Fahrern und konnte in den Wertungssprints einmal mehr seine Endschnelligkeit unter Beweis stellen.

100km waren für das knapp 100 Fahrer starke Feld auf einer 2km langen Rundstrecke zu absolvieren. Bedingt durch die für das Ergebnis entscheidenden Zwischensprints, wurde von Beginn des Rennens ein konstant hohes Tempo gefahren. Fluchtgruppen wurden auf diesem Rundkurs nicht von Erfolg gekrönt, sondern wurden immer wieder vom jagenden Hauptfeld gestellt, so dass das Rennen zwischen den sprintstärksten Fahrern entschieden werden sollte. Mit 6 Siegen der insgesamt 12 gefahrenen Wertungssprints konnte André Schulze souverän seinen ersten Saisonsieg für das Team Sparkasse feiern. Nach 100km und einer Fahrzeit von knapp über 2 Stunden folgten Hermann Siningen (Bremen), Sven Biermann (Mainz), der Tscheche Heblik und der Deutsche Bergmeister Mamos (Team Lamonta) auf den weiteren Plätzen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)