Landis, Pena und Botero abgeworben

Phonak räubert bei Ullrich und Armstrong

06.09.2004  |  Phonak rüstet für den Toursieg 2005. Die Truppe des Schweizer Hörgeräte-Herstellers will mit mindestens elf Neuverpflichtungen ins erste Pro Tour-Jahr gehen.

Gestern gab das Unternehmen die Verpflichtung des Kolumbianers Santiago Botero von Ullrichs T-Mobile-Team bekannt. Die Vertragsunterzeichnung mit Armstrongs Edelhelfern Floyd Landis (USA) und Victor Hugo Pena (Kolumbien) stünden dicht bevor, behauptet der spanische Sportdirektor Alvaro Pino. Auch an Fabian Cancellara (Schweiz), dem Gewinner des Tour-Prologs, ist die Truppe der Multimillionärs André Rihs interessiert. Bis Ende September soll die Mannschaft feststehen, die nächstes Jahr um den Toursieg mitfahren soll.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)