Team Winfix mit gutem Ergebnis bei "Grand Prix Cycliste de Beauce"

22.06.2004  |  Auf der Schlussetappe der "Grand Prix Cycliste de Beauce" in Kanada behaupten sich vier Fahrer des Team Winfix Arnolds Sicherheit unter den ersten 15. Bester Fahrer auf Platz 9 war Linus Gerdemann, gefolgt von Timo Scholz und Ronny Lauke. Mit dem 15. Platz rundet Thomas Liese das gute Teamergebnis ab. In der Gesamtwertung konnten sich Thomas Liese und Timo Scholz auf der letzten Etappe nicht mehr verbessern und sammelten mit den Plätzen 7, bzw. 8 wertvolle UCI-Punkte für das Team. „Mit dem Abschneiden in Kanada bin ich sehr zufrieden. Immerhin haben wir mit Thomas und Timo zwei Fahrer unter die Top 10 in der Gesamtwertung gebracht und uns auf den Etappen häufig vorne gezeigt. Hier in Kanada an den Start zu gehen, war für viele Fahrer des Teams und auch für mich eine neue Erfahrung, die wir sicher nicht so schnell vergessen werden.“, schwärmt Jochen Hahn, der die Fahrer als sportlicher Leiter betreute.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)