TOP-Besetzung bei „GP Buchholz“ am 29. Mai

15.04.2003  |  Die Vorbereitungen für das renommierteste Norddeutsche Rundstrecken-Radrennen in Buchholz laufen bereits auf vollen Touren.

Anläßlich des Finales des Berliner 6-Tagerennens konnte Organisator Udo Krapf (Blau-Weiss Buchholz) die derzeit weltbeste 6-Tage-Mannschaft Bruno Risi / Kurt Betschart (Schweiz) für einen Start bei dem Buchholzer Rundstrecken-Klassiker gewinnen. Die in Berlin siegreichen Schweizer überboten in diesem Winter den mehr als 50 Jahre alten Weltrekord der legendären Deutschen Mannschaft Kilian/Vopel gleich um 2 Siege und erhöhten die Gesamtzahl ihrer gemeinsamen 6-Tagesiege auf 31! Insgesamt konnte Bruno Risi 5 Weltmeistertitel erringen !

Mit dem zur Zeit erfolgreichsten Deutschen 6-Tagefahrer, Andreas Kappes (li.) aus Bremen sagte ein weiteres ASS der 6-days Szene den Veranstaltern in Buchholz seinen Start zu.

Wir werden in diesem Jahr einmal mehr ein Fahrerfeld der Sonderklasse am Start haben,“ berichtet der Veranstalter. „Auf unserem anspruchsvollen Kurs mit einer Gesamt-Renndistanz von 112 km haben sowohl die Spitzenbahnfahrer wie auch die Straßenfahrer als auch die jungen Himmelsstürmer aus dem 2.Glied eine reelle Siegchance. Zur Zeit führen wir aussichtsreiche Gespräche mit Straßenfahrern Fahrern der Teams Telekom, Coast, Gerolsteiner u.a. bezüglich eines Starts in Buchholz am Himmelfahrtstag.“

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)