Streckenplan der 8. Auflage bekanntgegeben

Arctic Race of Norway macht 2020 in Finnland Station

Foto zu dem Text "Arctic Race of Norway macht 2020 in Finnland Station"
Die Streckenkarte des 8. Arctic Race of Norway | Foto: A.S.O.

12.11.2019  |  (rsn) - Erstmals in seiner noch jungen Geschichte wird das Arctic Race of Norway (2.HC) im kommenden Jahr einen Abstecher nach Finnland einlegen. Wie die Organisatoren nördlich des Polarkreises ausgetragenen viertägigen Rundfahrt mitteilten, wird die 2. Etappe der vom 6. bis 9. August stattfindenden 8. Auflage in dem nordfinnischen Dorf Kilpisjärvi enden.

Dort und bereits tags zuvor in Tromsø werden wohl die Sprinter um den Sieg kämpfen. Die Königsetappe steht am dritten Tag an, wenn es über 184, 5 Kilometer von Finnsnes nach Målselv geht, wo sich das Ziel am Ende eines 3,7 Kilometer langen und 7,8 Prozent steilen Anstiegs befindet. Der Streckenverlauf ist fast identisch mit dem der 3. Etappe der Ausgabe von 2015, als der Belgier Ben Hermans erfolgreiche war.

Wie für Puncheure gemacht ist die abschließende 4. Etappe, die auf hügeligem terrain bereits drei kategorisierten Anstiege bereithält, ehe es in Harstadt auf den 8,5 Kilometer langen Rundkurs geht, auf dem der Anstieg nach Novkollen (1,4 km, sechs Prozent) sowie die 700 Meter lange und 8,5 Prozent steile Schlussrampe anstehen. Bei der Premiere des Arctic Race siegte hier am Schlusstag Thor Hushovd - und gewann damit zudem die Gesamtwertung - und auch, als 2015 hier die 1. Etappe endete, konnte ein norwegischer Sprinter jubeln: Damals hatte Alexander Kristoff in Harstadt die Nase vorn.

"Die 8. Auflage des Arctic Race of Norway wird wieder ein bis zum letzten Meter spektakuläres und spannendes Rennen. Ich freue mich besonders, nach Harstad zurückzukehren, wo ich bei der ersten Auflage die Gesamtwertung gewinnen konnte”, sagte Hushovd, der seit einigen Jahren bereits offizieller Botschafte des Rennens ist.

Die Etappen:
1. Etappe, 6. August: Tromsø – Tromsø, 166km
2. Etappe, 7. August: Nordkjosbotn – Storfjord / Kilpisjärvi, 172km
3. Etappe, 8. August: Finnsnes – Målselv, 184,5km
4. Etappe, 9. August: Gratangen - Harstad, 161km

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine