Transfermarkt Männer

Thurau fährt 2019 für portugiesisches Kontinental-Team

Foto zu dem Text "Thurau fährt 2019 für portugiesisches Kontinental-Team"
Björn Thurau fuhr 2016 für Wanty-Groupe Gobert. | Foto: Wanty-Groupe Gobert

21.10.2018  |  (rsn) - Nach einer verkorksten Saison beim britischen Team Holdsworth, wo er nur auf einen Einsatz in einem UCI-Rennen kam, wechselt Björn Thurau nach Portugal. Der 30-Jährige wird 2019 für das Kontinental-Team Vito-Feirense-Blackjack fahren. Dies gab die portugiesische Mannschaft auf Facebook bekannt. Das Aufgebot für 2019 besteht derzeit aus acht Portugiesen, dem Spanier Jesus Del Pino sowie Thurau.

+++

Das österreichische Team Tirol hat sich die Dienste des italienischen Kletterers Omar El Gouzi gesichert. Dies gab die Kontinental-Mannschaft auf Facebook bekannt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine