Ergebnismeldung 105. Tour de France

Sagan feiert Favoritensieg, Van Avermaet bleibt in Gelb

Foto zu dem Text "Sagan feiert Favoritensieg, Van Avermaet bleibt in Gelb"
Peter Sagan (Bora-hansgrohe) gewinnt die 5. Tour-Etappe. | Foto: Cor Vos

11.07.2018  |  (rsn) - Peter Sagan (Bora-hansgrohe) hat bei der 105. Tour de France seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der favorisierte Weltmeister ließ auf der schweren 5. Etappe über 204,5 Kilometer von Lorient nach Quimper im Bergaufsprint den Italiener Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) hinter sich und baute seine Führung in der Punktewertung wieder aus. Der Belgier Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) wurde Dritter, gefolgt vom Spanier Alejandro Valverde (Movistar) und seinem französischen Teamkollegen Julian Alaphilippe.

"Es war etwas glücklich, da Sonny Colbrelli sehr nah kam. Meine Teamkollegen haben einen tollen Job gemacht, ab Mitte der Etappe haben sie vorn Tempo gemacht", sagte Sagan nach seinem insgesamt zehnten Tageserfolg bei einer Frankreich-Rundfahrt.

Greg Van Avermaet (BMC) wurde hinter Daniel Martin (UAE Team Emirates) Siebter und verteidigte ein weiteres Mal sein Gelbes Trikot des Gesamtführenden. Der Belgier liegt nun zwei Sekunden vor seinem Teamkollegen Tejay van Garderen und drei vor Gilbert, der sich auf den dritten Platz verbesserte und Geraint Thomas (Sky/+0:05) auf Rang vier verdrängte.

Der Lette Tom Skujins (Trek-Segafredo) ist neuer Träger des Bergtrikots und erhielt auch die Rote Rückennummer des kämpferischsten Fahrers. Sören Kragh Andersen (Sunweb) bleibt im Weißen Trikot des besten Jungprofis, Quick-Step Floors ist unverändert bestes Team.

Tageswertung:
1. Peter Sagan (Bora-hansgrohe)
2. Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) s.t.
3. Philippe Gilbert (Quick-Step Floors)
4. Alejandro Valverde (Movistar)
5. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors)
6. Daniel Martin (UAE Team Emirates)
7. Greg Van Avermaet (BMC)
8. Søren Kragh Andersen (Sunweb)
9. Andreas Pasqualon (Wanty-Groupe Gobert )
10.Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida)

Gesamtwertung:
1. Greg Van Avermaet (BMC)
2. Tejay van Garderen (BMC) +0:02
3. Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) +0:03
4. Geraint Thomas (Sky) +0:05
5. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) +0:06
6. Bob Jungels (Quick-Step Floors) +0:09
7. Tom Dumoulin (Sunweb) +0:13
8. Søren Kragh Andersen (Sunweb) s.t.
10. Rafal Majka (Bora-hansgrohe) +0:52

 

Punktewertung:
1. Peter Sagan (Bora-hansgrohe)

Bergwertung:
1. Tom Skujins (Trek-Segafredo)

Nachwuchswertung:
1. Sören Kragh Andersen (Sunweb)

Teamwertung:
1. Quick-Step Floors

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)