Gaviria sprintet zum zweiten Sieg

Highlight-Video der 4. Etappe der 105. Tour de France

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 4. Etappe der 105. Tour de France"
Zielsprint der 4. Tour-Etappe | Foto: Cor Vos

10.07.2018  |  (rsn) - Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) hat bei der 105. Tour de France zum zweiten Mal jubeln können. Der 23-jährige Kolumbianer gewann am Dienstag die 4. Etappe über 195 Kilometer von La Baule nach Sarzeau in einem hart umkämpften Massensprint vor Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) und dem Hürther André Greipel (Lotto Soudal), der sein bisher bestes Ergebnis bei dieser Frankreich-Rundfahrt verbuchen konnte. Greg Van Avermaet (BMC) verteidigte sein Gelbes Trikot.

Das Highlight-Video der 4. Etappe:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Omloop van het Houtland (1.1, BEL)
  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Tour of China II (2.1, CHN)