Ergebnismeldung 70. Critérium du Dauphiné

Dan Martin jubelt in Valmorel, Thomas übernimmt Gelb

Foto zu dem Text "Dan Martin jubelt in Valmorel, Thomas übernimmt Gelb"
Daniel Martin (UAE Team Emirates) | Foto: Cor Vos

08.06.2018  |  (rsn) - Das Team Sky hat das Gelbe Trikot beim 70. Critérium du Dauphiné verteidigt, musste es innerhalb der Mannschaft auf der 5. Etappe aber noch einmal weiterreichen. Weil Daniel Martin (UAE Team Emirates) an der Bergankunft von Valmorel attackierte und Gianni Moscon (Sky) platzte, ist Geraint Thomas (Sky) neuer Spitzenreiter der Tour-de-France-Generalprobe. Der Brite wurde hinter Martin Tageszweiter. Rang drei ging 15 Sekunden hinter Martin und neun Sekunden hinter Thomas an dessen Landsmann Adam Yates (Mitchelton-Scott).

Vierter wurde Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) mit 16 Sekunden Rückstand, direkt vor Daniel Navarro (Cofidis) und Romain Bardet (Ag2r La Mondiale). Damit rückte Buchmann in der Gesamtwertung auf Platz zehn vor. Der Ravensburger liegt nun 2:23 Minuten hinter dem Gelben Trikot von Thomas.

Tagesergebnis:
1. Daniel Martin (UAE Team Emirates) 3:21:18 Stunden
2. Geraint Thomas (Sky) + 0:04 Minuten
3. Adam Yates (Mitchelton-Scott) + 0:15
4. Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) + 0:16
5. Daniel Navarro (Cofidis) + 0:16
6. Romain Bardet (Ag2r La Mondiale) + 0:16
7. Damiano Caruso (BMC) + 0:24
8. Ilnur Zakarin (Katusha-Alpecin) + 0:24
9. Guillaume Martin (Wanty-Groupe Gobert) + 0:26
10. Antwan Tolhoek (LottoNL-Jumbo) + 0:26

Gesamtwertung:
1. Geraint Thomas (Sky) 17:16:53 Stunden
2. Damiano Caruso (BMC) + 1:09 Minuten
3. Gianni Moscon (Sky) + 1:09
4. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) + 1:10
5. Michal Kwiatkowski (Sky) + 1:15

Später mehr!

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Grand Prix International de (2.2, DZA)