Heute kurz gemeldet

Devenyns fällt wegen Bandscheibenvorfall monatelang aus

Foto zu dem Text "Devenyns fällt wegen Bandscheibenvorfall monatelang aus"
Dries Devenyns (Quick-Step Floors) | Foto: Cor Vos

14.03.2018  |  (rsn) - Nach einem Bandscheibenvorfall, der am gestrigen Dienstag operativ behandelt werden musste, wird Dries Devenyns monatelang ausfallen. Das teilte das Quick-Step-Floors-Team am Mittwoch mit. Der 34-jährige Belgier wird nun ein Rehabilitationsprogramm absolvieren und einen Monat auf sein Rad verzichten müssen. Devenyns hatte wegen starker Schmerzen im unteren Rückenbereich nicht mehr zur Schlussetappe von Paris-Nizza antreten können, bei einem MRT am Montag in Herenthals war der Bandscheibenvorfall diagnostiziert worden. "Ich bin traurig, die Rennen, für die ich in den folgenden Monaten vorgesehen war, zu verpassen, weil die Form da war, aber ich kann nicht sagen, wie sehr ich mich darauf freue, wieder schmerzfrei zu sein“, sagte der Klassikerspezialist, der vor allem bei den ersten Rundfahrten des Jahres zu überzeugen wusste. Zum Saisonstart in Australien belegte Devenyns Rang fünf der Tour Down Under, die Tour of Oman beendete er im Februar auf dem sechsten Platz.

+++

Mit einem ausgeglichen besetzten Aufgebot startet das deutsche Canyon-SRAM-Team am Sonntag in Italien bei der Trofeo Alfredo Binda. Im dritten WorldTour-Rennen der Saison sollen Alena Amialiusik, Hannah Barnes, Elena Cecchini, Tiffany Cromwell, Kasia Niewiadoma und Pauline Ferrand-Prévot für einen weiteren Erfolg des Teams von Manager Ronny Lauke sorgen, das schon vier Siege in dieser Saison feiern konnte. Für drei davon war Hannah Barnes verantwortlich, die in Spanien bei der Valencia-Rundfahrt zwei Etappen und die Gesamtwertung gewann. Aber auch Neuzugang Niewiadoma - zuletzt Zweite bei Strade Bianche - zeigte schon ansprechende Frühform. "Wir können viele verschiedene Karten spielen und wollen das Rennen schwer machen. Wir wollen eine kleine Gruppe zum Ziel bringen und dann unser Bestes geben, um zu gewinnen“, kündigte die Vorjahresachte aus Polen an.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)