Tirreno - Adriatico

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. März

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. März"
Bei Tirreno - Adriatico haben heute die Sprinter wieder das Wort. | Foto: Cor Vos

12.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tirreno-Adriatico (2.UWT), 6. Etappe - 153 Kilometer
Vor dem abschließenden Einzelzeitfahren am Dienstag kommen heute ein letztes Mal die Sprinter zum Zug. Die 153 Kilometer von Numana nach Fano führen zwar zunächst über leicht hügeliges Terrain. Die letzten 35 Kilometer aber sind topfeben, so dass sich alle noch im Rennen verbliebenen Sprinter Hoffnungen machen dürfen. Dazu gehören
Marcel Kittel (Katusha-Alpecin), der bereits die 2. Etappe gewonnen hat, Peter Sagan (Bora-hansgrohe), Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) und Danny van Poppel (LottoNL-Jumbo). Spitzenreiter Michal Kwiatkowski (Sky) dürfte keine Probleme damit haben, sein Blaues Führungstrikot zu verteidigen.

Zur Startliste


RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine