Comeback bei Tour Down Under?

Navardauskas nach Herzoperation wieder “zu 100 Prozent fit“

Foto zu dem Text "Navardauskas nach Herzoperation wieder “zu 100 Prozent fit“"
Ramunas Navardauskas (Bahrain-Merida) | Foto: Cor Vos

13.12.2017  |  (rsn) - Nach seiner Herzoperation Anfang September wird Ramunas Navardauskas möglicherweise schon im Januar bei der Tour Down Under sein Comeback geben. Das teilte sein team Bahrain-Merida in einer Presseerklärung mit. "Da die Ärzte bestätigt haben, dass er keine gesundheitlichen Probleme hat und zu 100 Prozent körperlich fit ist, trainiert er wie alle anderen Fahrer und ist auch Kandidat für das erste WorldTour-Rennen 2018“, sagte Sportdirektor Gorazd Štangelj.

Der 29-jährige Navardauskas hatte im Juni aufgrund von Herzrhythmusstörungen auf der Schlussetappe das Critérium du Dauphiné verlassen und sich schließlich im Spätsommer in einer Münchner Spezialklinik einem Eingriff unterziehen müssen. Danach war der Heilungsprozess wie gewünscht verlaufen, so dass der Litauer nach Belastungstests Anfang Dezember Grünes Licht erhielt, am derzeit stattfindenden Teamtrainingslager in Kroatien teilzunehmen.

"Bei den kardiologischen Tests in Turin traten keine Herzrhythmusstörungen oder Herzprobleme auf, daher wird es keine spezielle Therapie geben. Er ist zu 100 Prozent in der Lage, mit seinen Teamkollegen zu trainieren“, wurde Bahrain-Merida-Teamarzt Carlo Guardascione zitiert.

"Ich bin jetzt wieder auf dem Fahrrad und ich bin glücklich darüber, wo ich jetzt bin“, sagte Navardauskas, der in seiner Karriere bereits Etappen beim Giro und der Tour gewinnen konnte. "Es ist schwer vorherzusagen, wie es in der Zukunft sein wird, aber da ich eine lange Ruhepause hatte, kann ich die vielleicht clever nutzen und sogar noch stärker zurückkommen.“

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Eritrea (2.2, ERI)
  • Tour of Croatia (2.HC, CRO)
  • Tour of Mersin (2.2, TUR)
  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Visegrad 4 Bicycle Race - GP (1.2, CZE)
  • Tour du Jura Cycliste (2.2, FRA)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour of the Gila (2.2, USA)