Ergebnismeldung Tour of Szeklerland

Bissinger fährt zum Auftakt aufs Podium, Mager Sechster

Foto zu dem Text "Bissinger fährt zum Auftakt aufs Podium, Mager Sechster"
Florian Bissinger (WSA Greenlife) | Foto: Josef Vaishar

10.08.2017  |  (rsn) - Gelungener Auftakt für die deutschen Fahrer bei der Tour of Szeklerland (2.2) in Rumänien. Im Prolog über 5,3 Kilometer fuhr Florian Bissinger (WSA Greenlife) auf Rang drei, Christian Mager (Hrinkow Advarics Cycleang) wurde Sechster und Timon Loderer (WSA Greenlife) belegte Rang 13.

Während sich der Moldawier Nicolae Tanovitchii (Tusnad) den Tagessieg und damit auch die Gesamtführung sicherte, überzeugten auch die österreichischen Starter. Markus Kopfauf (WSA Greenlife) wurde Vierter, gefolgt von Landsmann Patrick Bosman (Hrinkow Advarics Cycleang).

Tages- und Gesamtwertung:
1. Nicolae Tanovitchii (Tusnad)
2. Daniel Crista (Christina Jewelry) +0:02
3. Florian Bissinger (WSA Greenlife) +0:05
4. Markus Kopfauf (WSA Greenlife) +0:08
5. Patrick Bosman (Hrinkow Advarics Cycleang) s.t.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)