Heute kurz gemeldet

Contador mit Startnummer 1 in die Abschieds-Vuelta

Foto zu dem Text "Contador mit Startnummer 1 in die Abschieds-Vuelta"
Alberto Contador (Trek-Segafredo) beendet seine Karriere. | Foto: Cor Vos

08.08.2017  |  (rsn) - Alberto Contador (Trek-Segafredo) hat angekündigt, dass die am 19. August im französischen Nimes startende Vuelta a Espana sein letztes Rennen als Profi sein wird. Darauf haben die Veranstalter reagiert und dem Spanier, der die Spanien-Rundfahrt drei Mal gewinnen konnte, die Startnummer 1 zugestanden. Es wird das erste Mal - und zugleich das letzte Mal - sein, dass Contador bei der Vuelta mit der Startnummer 1 ins Rennen geht, denn in den Jahren nach seinen Gesamterfolgen stand er jeweils nicht am Start.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)