Nach-Tour-Kriterien

Buchmann lässt in Bad Homburg Arndt und Geschke hinter sich

Foto zu dem Text "Buchmann lässt in Bad Homburg Arndt und Geschke hinter sich"
Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) | Foto: Cor Vos

06.08.2017  |  (rsn) - Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) hat am Sonntag das Kurparkrennen von Bad Homburg gewonnen. Der Ravensburger setzte sich bei dem Nach-Tour-Kriterium nach 80 Kilometern vor Nikias Arndt und Simon Geschke (beide Sunweb) durch.

Der vierte Tour-Teilnehmer, der gemeldet war - Nils Politt (Katusha-Alpecin) - hatte seinen Start kurzfristig absagen müssen. Der Hürther wurde von seinem Team für den erkrankten Spanier Angel Vicioso in das Aufgebot für die am Montag beginnende BinckBank-Tour berufen.

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)