Planung, Tagebuch, Analyse - Trainingsziele und -verlauf immer im Blick

Bitworx: Neue Trainingsplaner-App für Radsportler

Foto zu dem Text "Bitworx: Neue Trainingsplaner-App für Radsportler"
Claudius Afflerbach, Geschäftsführer der Bitworx UG, mit der neuen App für Radsportler Foto: Bitworx

27.06.2011  |  Mit einer Trainingsplaner-App für den Radrennsport macht das Hamburger Start-Up Bitworx von sich reden. Die brandneue App [CYCLOG] unterstützt den Radrennsportler mit den drei Funktionen Planung, Tagebuch und Analyse bei Training und Wettkampfvorbereitung. [CYCLOG] besticht dabei mit leichter und intuitiver Bedienbarkeit und sehr klarem Design.

Ab sofort ist die App für iPhone, iPod touch und iPad bei iTunes zum Preis von 1,59 € erhältlich: http://itunes.apple.com/de/app/cyclog/id437060260?mt=8&ls=1

Mit [CYCLOG] können Radrennsportler ihr Training bequem planen, protokollieren und analysieren. Für jedes Saisonziel, z.B. ein Rennen, kann ein eigener Plan angelegt werden. Parameter wie Trainingsdauer oder Distanzen werden leicht hinterlegt. Die Analysefunktion veranschaulicht zu jedem Zeitpunkt, inwieweit der Sportler sein Trainingsziel erfüllt – sowohl quantitativ als auch qualitativ.

Besonders praktisch: Mit seinem iPhone, iPod touch oder iPad hat der Radrennsportler Trainingsplan und -status jederzeit parat und kann ihn so einfach mit Teamkollegen oder Trainer teilen.

„Ich bin selbst begeisterter Rennradfahrer und weiß aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, konsequent die Trainingsziele im Auge zu behalten. Und genau hier unterstützt [CYCLOG] den Sportler“, erklärt Claudius Afflerbach, Gründer von BITWORX.

„Ob Einzelkämpfer oder Teamer, die App eignet sich für jeden Radsportler, der die Effizienz und Qualität seines Radtrainings verbessern möchte. Und das geht jetzt ganz leicht mit [CYCLOG]“, so der 36-jährige Hamburger.

[CYCLOG] – so funktioniert’s
[CYCLOG] ermöglicht eine effiziente Trainingsplanung, die Erfassung der gefahrenen Einheiten und die Analyse des Trainingsfortschritts. Einfach individuellen Plan für jeden Saisonhöhepunkt oder Rennen erstellen. Einheiten fahren und sie direkt auf dem iOS-Gerät mit allen wichtigen Daten und Merkmalen erfassen.

Trainingsfortschritt mit den Indikatoren prüfen, welche die App bereitstellt.
Dazu sind diese drei einfachen Schritte notwendig:

[1. PLANE]
das individuelle Trainingsprogramm: Beginn und Ende des Programms (mehrere Trainingsprogramme pro Saison möglich, um eine dedizierte Vorbereitung auf jeden Höhepunkt oder jedes Rennen zu planen) Umfang des Trainingsprogramms (Ziele für Dauer & Distanz festlegen) Bestimmung des zeitlichen Verlaufs des Trainings (linear, S-Kurve, Wochenendprogramm)

[2. ERFASSE]
die Trainingseinheiten; alle wichtigen Daten, Merkmale und subjektiven Eindrücke während der Ausfahrt festhalten: Name der Einheit (oder der gefahrenen Strecke) Umfang (Dauer & Distanz) Datum Intensität (gemessen in RPE) Typ der Trainingseinheit Rad Beschreibung subjektiver Eindrücke (Wie waren Wetter- und Straßenverhältnisse, persönliche Form ...)

[3. ANALYSIERE]
den Trainingsfortschritt, um die Saisonziele im Auge zu behalten: Umfang der bereits geleisteten Einheiten mit dem geplanten zeitlichen Verlauf vergleichen (quantitativer Ansatz für Dauer & Distanz); die App wertet deine bisherige Performance gegenüber dem Plan aus und gibt Tipps zur weiteren Trainingsgestaltung Portfolio der gefahrenen Trainingseinheiten mittels einer Kombination aus Dauer und Intensität prüfen (qualitativer Ansatz)

 
Weitere Informationen

Bitworx UG
Tarpenbekstr. 135
20251 Hamburg

Fon: 0151 22 65 41 04
Fax:

E-Mail: BITWORX@CYCLOG.CC
Internet: WWW.BITWORX.CC

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine