Multifunktional einsetzbar - Biken, Skifahren, Trail Running, Wandern, Segeln...

Showers Pass: Funktionsjacke „Refuge“ ist ein echter Alleskönner

Foto zu dem Text "Showers Pass: Funktionsjacke „Refuge“ ist ein echter Alleskönner"
| Foto: Showers Pass

22.03.2019  |  Unbegrenzte Möglichkeiten - die gibt es vor allem im Sport: Biken, Skifahren, Trail Running, Wandern, Segeln... die Liste ist unendlich. Mit einer Allround-Funktions-Ausstattung jede Sportart uneingeschränkt genießen können: Geht das? Mit der wasser- und winddichten sowie atmungsaktiven "Refuge"-Funktionsjacke der amerikanischen Outdoor-Textilmarke Showers Pass.

Wie das? Weil sie neben besten technischen Werten auch hinsichtlich Schnitt und Material das ganze Jahr über und in unterschiedlichen Bereichen einsatzfähig ist. So entspricht die "Refuge"-Jacke höchsten Ansprüchen, wie denen der Bergrettung in Oregon (Mountain Hood Ski Patrol), für die sich das "Refuge"-Modell bis heute als perfekte Ausrüstung erwiesen hat.

Der technisch ausgeklügelte Allrounder besteht aus einem "elite"-Drei-Lagen Hardshell-Material, das besonders robust, wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv ist, mit Wassersäule 30 000 mm und Wasserdampfdurchlässigkeit 20 000 g/ m² / 24 h.

Um maximalen Regenschutz zu garantieren, sind die Nähte vollständig versiegelt. Vertikal verlaufende Belüftungseinsätze mit wasserdichten Reißverschlüssen an der Vorderseite und verstellbare Ärmelbündchen ermöglichen eine natürliche Belüftung. Ein zweifacher Feststell-Mechanismus zur Größenanpassung am Saum verhindert, dass unangenehmer Wind eindringen kann.

Verstärkte Schultern dienen Rucksackträgern als Abriebschutz. Für eine maximale Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgt das rundum angebrachte "3M Scotchlite"-Reflektor-Material. Ein ausklappbares Rückenteil, das mit Magnetknöpfen zu befestigen ist, dient als Spritzschutz.

Brust- und Rückentasche mit wasserdichten Reißverschlüssen bieten ausreichend Platz zum Verstauen von Smartphone, Schlüssel etc. Die Kapuze ist abnehmbar und hinsichtlich der Größe durch zwei Feststell-Mechanismen regulierbar.

Der sportlich klassische Schnitt der Jacke eignet sich sowohl für ambitionierte Sportler als auch für den entspannten Einsatz in der Freizeit. Die "Refuge"-Jacke ist für Herren in den Farben Pazifik-Blau, Neon-Grün, Rot und Anthrazit erhältlich. Für Damen gibt es die Farben Pazifik-Blau, Neon-Grün und Rot. Die "Refuge"-Jacke ist für 285 Euro (inkl. MwSt.) in den Größen S - XXL über www.showerspass.de erhältlich.

„Junge, aktive Leute möchten sich nicht auf eine einzelne Sportart konzentrieren. Sie entscheiden sich zumeist für ein Crossover-Produkt, das vielseitig einsetzbar ist“, sagt Stefan Ehgartner, Geschäftsführer Showers Pass Europe GmbH.

Genau wie die Jacke besteht die "Refuge"-Hose aus hochwertigem "elite"-Drei-Lagen-Hardshell-Material, das wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv ist - für maximalen Wetterschutz und beste Strapazierfähigkeit. Um Abrieb bei häufigem Gebrauch zu vermeiden, ist die Hose zudem mit einer robusten Gesäßverstärkung versehen. Reflektor-Material an den Hosenbeinen bietet eine erhöhte Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

Durch seitlich angebrachte Klettverschlüsse auf Höhe der Unterschenkel kann das Modell beliebig enger gemacht werden. So wird verhindert, dass die Regenhose in Kontakt mit der Fahrradkette kommt. Reißverschlüsse ermöglichen ein unkompliziertes sowie schnelles An- und Ausziehen. Belüftungsschlitze an den Oberschenkeln sorgen für eine natürliche Ventilation und vermeiden Überhitzung bei starker Anstrengung oder hohen Außentemperaturen.

Die "Refuge"-Hose ist sowohl für Frauen als auch für Männer in der Farbe Anthrazit in den Größen S bis XXL für 229 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Über Showers Pass
Wenn jemand Ahnung von Regen hat, dann die Gründer von Showers Pass mit Sitz im Outdoor-Mekka Portland in Oregon (USA). Mit durchschnittlich 130 Regentagen im Jahr haben die Fahrrad-begeisterten Portländer gelernt, dem „Liquid Sunshine“ effektiv mit ausgereifter Outdoor-Bekleidung zu begegnen. "Regenschauer gehen vorbei" - das bedeutet nicht nur der Name der Marke Showers Pass, sondern es drückt auch wunderbar die Gleichgültigkeit aus, mit der man dank der wasserdichten Showers-Pass-Bekleidung den Elementen trotzen kann.
Das Sortiment reicht von Bike- und Outdoor-gerechten Regenhosen und -jacken über atmungsaktive Baselayer bis hin zu wasserdichten Socken und Rucksäcken. Profi-Rennställe wie Team Kuota-Lotto (Trier) und Leopard Pro Cycling (Luxemburg) setzen auf die Marke aus Oregon, um ihre Fahrer trocken und warm ins Ziel zu bringen.
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Showers Pass
German Corporate Office
Birkenleiten 41
81543 München

Fon: 089 92 131 51 68
(Mo - Fr 9 - 17)

Internet: www.showerspass.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine