Herzfrequenz-Messung am Handgelenk, viele Sport- und Navigations-Funktionen

Suunto: neue Multisport-GPS-Uhr "Spartan Trainer Wrist HR"

Foto zu dem Text "Suunto: neue Multisport-GPS-Uhr
| Foto: Suunto

11.08.2017  |  Die Suunto-"Spartan"-Familie wird erweitert: Das finnische Unternehmen präsentierte gestern die neue "Spartan Trainer Wrist HR". Die schlanke und leichte Multisport-GPS-Uhr ist deutlich kleiner als ihre Geschwister, liefert jedoch ebenso vielseitige Trainings-Funktionen.

"Herzfrequenz-Messung am Handgelenk, personalisierbare Zifferblätter und umfangreiche
Sport- und Navigations-Funktionen machen unsere neue Uhr zum besten Begleiter, jeden Tag“, erklärt Daniela Tjeder, Marketing-Managerin bei Suunto:

„Mit der Spartan Trainer möchten wir aktive Sportbegeisterte erreichen, welche die Funktionen der Spartan-Familie nutzen möchten, aber eher eine kleinere, leichtere Uhr bevorzugen."

Die "Spartan Trainer" ist ein Kraftpaket mit vielen Funktionen
und minimalem Gewicht, bei einem Preis ab 279 Euro. Klare, unkomplizierte Farb-Grafiken bieten zuverlässige Feedbacks und Zusammenfassungen der zurückliegenden sportlichen Aktivitäten.

Angezeigte Tagesziele für Schritte und Kalorien helfen, aktiv und fit zu bleiben. Herzfrequenzmessung und Bewegungserkennung am Handgelenk, personalisierbare Zifferblätter und Trainingsfunktionen für zahlreiche Sportarten machen die Spartan Trainer zum besten Begleiter, jeden Tag.

Doch das ist noch nicht alles: Mit einem Gewicht
von nur 56 Gramm (66 g mit Metall-Lünette) ist die Uhr kaum spürbar. Das schlanke Design ist ideal für Sportlerinnen und Sportler mit dünneren Handgelenken. Trotzdem ist die "Spartan Trainer" kompakt und robust.

Die Uhr ist bis 50 Meter wasserdicht und kann somit problemlos beim Schwimmen getragen werden. Zehn Stunden Batterielaufzeit (bis zu 30 Stunden im Energiespar-Modus) sorgen für jede Menge Zeit zum Trainieren. Im Normalgebrauch kann die "Spartan Trainer" 14 Tage lang als Zeitmesser mit Aktivitäts-Verfolgung verwendet werden, bevor sie wieder geladen werden muss.

Das Training mit der "Spartan Trainer" ist einfach:
Sie misst Geschwindigkeit, Schritttempo, Distanz und Höhe per GPS. Die umfangreichen Sport- und Navigations-Funktionen umfassen mehr als 80 Modi. Sportspezifische Anzeigen für Laufen, Radfahren und Schwimmen zeigen relevante Informationen in Echtzeit an.

Auch bei der "Spartan Trainer" bleibt Suunto seiner Outdoor- und Abenteuer-Tradition treu. Neben der GPS-Routen-Navigation ist die Uhr mit einer "Brotkrümel-Ansicht" ausgestattet. So sorgt sie dafür, dass Sportler neue Routen und Plätze einfacher entdecken können – und immer zurück nach Hause finden.

Mit der "Spartan Trainer" ermutigt Suunto jeden Athleten,
seine städtische Umgebung kennenzulernen. Das finnische Unternehmen begleitet Sportler bei jeder Herausforderung und möchte, dass sie von der Routine abweichen und über ihre Grenzen hinausgehen, um versteckte Geheimtips zu finden.

In der neuen "Spartan Trainer" ist die weltweit führende "Valencell"-Technologie zur optischen Messung der Herzfrequenz integriert, mit der auch die "Spartan Sport Wrist HR" ausgestattet ist. Zusätzlich zur Herzfrequenz-Messung am Handgelenk kann die "Spartan Trainer" mit kompatiblen Brust-Herzfrequenz-Sensoren wie dem optionalen "Suunto Smart Sensor" verwendet werden.

Die "Spartan Trainer Wrist HR" ist in fünf
verschiedenen Modellen erhältlich: Mit ihren markanten Edelstahl-Elementen vermitteln die Modelle Gold und Steel ein elegantes, urbanes Gefühl, während Ocean, Blue und Black einen frischen, sportlichen Look bieten. Der Preis der Suunto "Spartan Trainer Wrist HR" liegt zwischen 279 und 329 Euro (UVP).

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Suunto
Amer Sports Deutschland GmbH
Parkring 15
85748 Garching

E-Mail: info@suunto.com
Internet: www.suunto.com/spartantrainerwristHR

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine