kein Jedermann-Zeitfahren in Bad Saulgau im kommenden Jahr

Deutschland Grand Prix: für 2014 abgesagt

Foto zu dem Text "Deutschland Grand Prix: für 2014 abgesagt"
| Foto: Deutschland Grand Prix

28.11.2013  |  (Ra, FE) - Der "Deutschland Grand Prix" in Bad Saulgau, eines der wenigen Jedermann-Zeitfahren in Deutschland, wurde gestern von den Veranstaltern für 2014 abgesagt.

„Durch die Absage einiger Sponsoren konnten wir den Etat für 2014 leider nicht mehr stemmen - trotz aller Bemühungen, die Lücke zu schließen.“ sagt Albrecht Röder, Geschäftsführer der "Freunde Event-Agentur, die den "Deutschland Grand Prix" seit vielen Jahren veranstaltet.

"Aus diesem Grund hat sich das Organisations-Team schweren Herzens entschieden, den Wettbewerb 2014 nicht durchzuführen", so Röder weiter: "Der gewohnt professionelle und hohe Organisations-Anspruch kann mit den bestehenden Mitteln nicht aufrecht erhalten werden."

Immerhin: Die Stadt Bad Saulgau steht als Austragungsort weiterhin bereit; eventuell gibt es eine Neuauflage des Jedermann-Zeitfahrens im Jahr 2015.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine