Onlineanmeldung ab 1. Dezember

5. Jeantex-TOUR-Transalp

30.11.2006  |  Vom 24. bus 30. Juni 2007 ist es wieder soweit. Die Jeantex-TOUR-Transalp, die härteste Alpenüberquerung für ambitionierte Hobbyradler geht in ihre fünfte Auflage. Bis zu 1000 Teilnehmer werden auf der Strecke von Oberbayern bis zum Gardasee erwartet.

An den sieben Tagen warten insgesamt sieben schwere Bergetappen mit 17 schweren Alpenpässen auf die Pedaleure. Auf der Gesamtstrecke von 861 Kilometern müssen die insgesamt 500 Zweierteams über 18000 Höhenmeter bewältigen.

Die Onlineanmeldung für die begehrten Plätze der Veranstaltung beginnt am 1. Dezember um 12 Uhr.Dort werden die ersten Starplätze vergeben. Die restlichen 250 Startplätze werden aus allen auf dem Postweg eingegangenen Anmeldeformularen per Losverfahren ermittelt. Einsendeschluss ist der 15.02.07. Das Anmeldeformular hierfür ist in der Februar-Ausgabe der TOUR - Europas größtem Rennradmagazin – enthalten. Weitere Informationen gibt es unter www.tour-transalp.de

Etappe 1: Oberammergau (D) – Imst (A) 109,43 km / 2.226 hm

Etappe 2: Imst (A) – Ischgl (A) 146,73 km / 3.195 hm Etappe 3: Ischgl (A) – Naturns (I) 158,20 km / 3.288 hm

Etappe 4: Naturns (I) – Livigno (I) 122,32 km / 2.890 hm

Etappe 5: Livigno (I) – Ponte di Legno (I) 112,90 km / 3.019 hm

Etappe 6: Ponte di Legno (I) – Kaltern (I) 111,12 km / 2.300 hm

Etappe 7: Kaltern (I) – Riva del Garda (I) 101,20 km / 1.800 hm

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine